Jever Surf Festival | Atlantic Shore

Schick, schützend und sinnvoll | Ponchos von Atlantic Shore

Windsurfen in Deutschland ist nichts für Warmduscher! Wenn man ehrlich ist, sind bei uns meistens Regen, Sturm und 13 Grad die Bedingungen einer epischen Surfsession. Schneeregen anstatt Shorty und braunes anstatt blauem Wasser sind bei uns gang und gäbe – aber das ist auch gut so! Getreu dem norddeutsche Motto “Es gibt kein falsches Wetter, nur falsche Kleidung” werden in Deutschland inzwischen ganzjährig die lokalen Spots gerockt.

 

Damit auch niemand nach einem grandiosen und radikalen Windsurftag an Nord- oder Ostsee friert, wird Atlantic Shore hochqualitative Ponchos beim diesjährigen JEVER SURF-Festival ausstellen. 100% hochwertige Baumwolle halten euch nach dem Surfen garantiert warm. Nebenbei erleichtern die Ponchos einem das Umziehen und erledigen das Abtrocknen im Nu.

 

Die stylischen Alleskönner sind natürlich made in Portugal. Denn in Portugal findet man neben hohen Wellen und gutem Essen auch tolle Arbeitsbedingungen und die Berücksichtigung des Umweltschutzes. Außerdem garantieren die Produkte von Atlantic Shore für perfekte Qualität: Jeder Poncho ist aus weichem Handtuch-Stoff, lässt sich bei 60°C waschen und ist trocknergeeignet – garantiert mikrofaser- und synthetikfrei!

 

Ponchos von Atlantic Shore gibt es in 7 Farben, 5 Größen und das Ganze auf Wunsch mit individueller Bestickung. Ob für den athletischen Surfer, die zierliche Surferin oder den Nachwuchs – ein absolutes Must-have!

 

Jever Surf Festival | Atlantic Shore

Link zum Artikel auf www.surffestival.de: Click